Rückruf

Man kann gewinnen und man kann verlieren – und im Leben wird beides passieren. Aber was ich nicht akzeptieren kann, ist aufgeben.

Ein verlässlicher Rückruf ist für Hund und Mensch gleichermaßen wichtig. Er ermöglicht den Freilauf, bietet Entspannung auf Spaziergängen und trägt zur Auslastung des Hundes bei- vorausgesetzt eben, wir können unseren Vierbeiner zuverlässig zurück rufen.

Das dies nicht immer so einfach ist, wie es klingt, haben wir doch alle schon erleben müssen. Mal kommt unser Hund gar nicht oder aber er trödelt auf dem Rückweg und bleibt an jedem Grashalm zum schnuppern stehen.

In meinem Training lernen Sie nicht nur den (Doppelten-) Rückruf für den Alltag, sondern auch einen Notfall-Rückruf um in kritischen Situationen auf Ihren Hund zählen zu können.
Vorher schauen wir gemeinsam an, warum es Ihrem Hund so schwer fällt zuverlässig und zügig zu Ihnen zu kommen.

Natürlich ist auch für das Rückruftraining das Tragen eines Brustgeschirres Pflicht, denn vorerst trainieren wir an der Schleppleine.

Neben diversen Belohnungsmöglichkeiten besprechen wir die Komplexität des Verhaltens unseres Hundes, betrachten die möglichen Ablenkungen auf dem Weg zu Ihnen und optimieren die Körpersprache des Menschen.

Die meisten Hund- Mensch-Teams benötigen zwischen 3 und 5 Stunden um den Alltagsrückruf und den Notfall-Rückruf einzuüben und zu festigen.

Dauer: 45 Minuten pro Trainingseinheit
Preis: 40,00 € pro Person
Anfahrt: bis 10 km kostenlos, jeder weitere Kilometer 0,30 € pro km

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken